Allgemeine Weltgeschichte, Prachteinband, 12 Bände, Flathe Hertzberg u.a., 1884-1892

Dekorative Prachteinbände mit üppigen Goldprägungen. Zahlreiche Abbildungen & Kunstdrucke, Faksimiles, Karten, Handschriften. Teils in Farbe; häufig doppelseitig oder mehrfachgefaltet ...

Sofort lieferbar

Allgemeine Weltgeschichte
Von Theodor Flathe, G. F. Hertzberg, Ferdinand Justi, J. v. Pflugk-Hartung, M. Philippson, Hans Prutz. Mit kulturhistorischen Abbildungen, Porträts, Beilagen & Karten.
Komplett in 12 Bänden
Berlin, G. Grote'sche Verlagsbuchhandlung, 1884-1892

Dekorative Original-Halbledereinbände. Rücken mit fünf Bünden & reichhaltigen Goldverzierungen (Titel, Bandnummer, Bandtitel, Zierlinien, Schmuckbänder, florale Elemente). Braune, marmorierte Buchdeckel mit Lederecken abgesetzt. Deckel ebenfalls mit Goldverzierungen; dies auf den vorderen sowie auch den hinteren Buchdeckeln gleichermaßen. Dreiseitig roter Buchschnitt. Farbig illustrierte Vorsätze. Format ca. 24 x 17 cm. Zusätzlich zum Text enthalten die Bände umfangreiches Bildmaterial: Jeder Band mit zahlreichen Abbildungen, Beilagen & Karten. Häufig doppelseitig oder großformatig ausklappbar, teils mehrfachgefaltet oder farbig. Beilagen wie Kunstdrucke, Faksimile & Handschriften mit entsprechenden Übersetzungen auf beiliegendem Seidenpapier (siehe Bilder 8-26 in der Galerie). Die genaue Auflistung der Bände am Ende der Beschreibung.

Die Abbildungen 1-7 sind Originalbilder. Wie diesen zu entnehmen, sind die reichhaltigen Goldprägungen noch im kräftigem Glanz. Die Buchrücken & Außengelenke zudem ohne Fehlstellen, Einrisse oder Ausfaserungen. Bei den meisten Bänden die unteren Rückenschilder aufgehellt. Der Buchschnitt teils verblasst. Die Buchdeckel bekratzt, bei dreien eine kleine Stelle abgerieben, zwei Deckel ein wenig in sich verzogen. Buchecken etwas bestoßen; Einband berieben, Deckelkanten & einige Lederflächen auf den Deckeln mehr; bei letzteren zudem an drei Stellen ein Fleck. Innen vollständig. Bindung intakt; keine fehlenden oder eingerissenen Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Drei Bände etwas fleckig, in zwei Bänden auf den vorderen & hinteren Seiten mal ein Fleck; ansonsten Seiten ohne Fleckigkeit. Eine Abbildung lose (trägt Spuren von früherem Verkleben mit Tesa). Auf dem vorderen, unbedruckten Vorsatzblatt Besitzerstempel (Freiherr von Brand) sowie in einem Band vorn & hinten Vorsatzpapier mittig geklebt (beides s. Bild 7). 

Die 13 Bände im Einzelnen: • Band 1: Geschichte des Altertums I, 547 Textseiten • Band 2: Geschichte des Altertums II, 476 Textseiten • Band 3: Geschichte des Altertums III, 720 Textseiten • Band 4: Geschichte des Mittelalters I, 816 Textseiten • Band 5: Geschichte des Mittelalters II, 655 Textseiten • Band 6: Geschichte des Mittelalters III, 696 Textseiten • Band 7: Geschichte der Neueren Zeit I, 808 Textseiten • Band 8: Geschichte der Neueren Zeit II, 796 Textseiten • Band 9: Geschichte der Neueren Zeit III, 765 Textseiten • Band 10: Geschichte der Neuesten Zeit I, 645 Textseiten • Band 11: Geschichte der Neuesten Zeit II, 655 Textseiten • Band 12: Geschichte der Neuesten Zeit III, 775 Textseiten

Artikelnummer
Flathe-Weltg-12Bde-2481
Autor
Flathe, Theodor / Hertzberg, G. F. / Justi, Ferdinand / Pflugk-Hartung, J. v. / Philippson, M. / Prutz, Hans
Verlag
Historischer Verlag Baumgärtel / Grote
Ort
Berlin
Jahr
1884 - 1892
Gewicht
27 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht