Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Brockhaus Conversations-Lexikon 11. Auflage, 15 Bände (A-Z), 1864-1868 (II)

Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände. Komplette elfte Auflage. Original-Halbledereinbände. Rücken verziert mit Blind- & Goldprägungen (florale Elemente, Zierlinien). Fast 15.000 Seiten ...

Sofort lieferbar

Von dieser Ausgabe sind auch Einzelbände erhältlich.

Brockhaus - Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände. Conversations-Lexikon.
Elfte (11.) umgearbeitete, verbesserte und vermehrte Auflage. In fünfzehn Bänden.
Komplett in 15 Bänden (A-Z)
F.A. Brockhaus, Leipzig, 1864-1868

Original-Halbledereinbände: Lederrücken verziert mit Blindprägungen (florale Motive) & Goldprägungen (Titel der Ausgabe, Bandnummer, Buchstabenbereich sowie Linien- & florale Elemente). Deckel mit Lederecken abgesetzt. Zusammen fast 15.000 Seiten. Format ca. 24 x 16 cm.

Weitere Informationen zu Brockhaus Conversations-Lexikon 11. Auflage (1864-1868/1873)

Wie auch den ersten sieben Originalbildern zu entnehmen, die Rücken in einheitlichem Gesamteindruck. Ecken bestoßen; außen berieben, Leder & Deckelkanten stärker. Buchrückenkante bei zwei Bänden mit kleinem Einriß, einer davon zudem mit kleinem Fehlstück. Bei zwei weiteren Bänden kleines bzw. etwas größeres Fehlstück. Zwei Außengelenke weisen auch einen kleinen Einriß auf.
Innen alles fest eingebunden, keine losen oder fehlenden Seiten, kein unangenehmer Geruch. Seiten gebräunt. Keine Fleckigkeit. 10 Bände mit eingerissenem Vorsatzpapier mittig; ein Band ist am vorderen Vorsatz durchgängig gerissen, so daß dort nur noch an der Fadenheftung hängend.

Die elfte umgearbeitete, verbesserte und vermehrte Auflage erschien von 1864-1868 in 15 Bänden unter dem Titel "Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände. Conversations-Lexikon". Die Bände umfassen jeweils rund 950 Seiten; insgesamt somit fast 15.000 Seiten. Die Lexikonteile sind (immer noch) einspaltig gedruckt. Jedem Band ist am Ende noch ein Verzeichnis der enthaltenen Artikel beigebunden.
Der letzte Band enthält neben dem lexikalischen Teil (Venen-Zwolle) zudem zu Beginn einen ausführlichen 20-seitigen Abriß "Zur Charakteristik und Geschichte des Conversations-Lexikon", ein sich anschließendes 8-seitiges "Verzeichnis der Mitarbeiter des Conversations-Lexikon" (wobei die Mitarbeiter der 11. Auflage entsprechend gekennzeichnet sind) sowie am Ende einen Nachtrag (8 Seiten) & ein 135 Seiten umfassendes Universalregister zu allen 15 Bänden des Grundwerkes.

Ergänzend zum Grundlexikon:

1869-1875: Als Illustrationswerk der Bilder-Atlas, Ikonographische Enzyklopädie der Wissenschaft und Künste (zweite vollständig umgearbeitete Auflage). Acht großformatige Tafelbände (mit 500 Tafeln & Karten in Stahlstich, Kupferstich und Lithographie; teils farbig) zu einem breiten Spektrum (Mathematik, Culturgeschichte, Erdkunde, Seewesen, Mechanische Technik, Geographie u.a.) sowie zwei erläuternde Textbände.

1872/1873:  Zwei Supplement-Bände. Genaue Titel: "Supplement zur elften Auflage des Conversations-Lexikon. Encyklopädische Darstellung der neuesten Zeit nebst Ergänzungen früherer Artikel. Erster Band, Aachen bis Honved" (956 Seiten) bzw. "Supplement zur elften Auflage des Conversations-Lexikon. Encyklopädische Darstellung der neuesten Zeit nebst Ergänzungen früherer Artikel. Zweiter Band, Horst bis Zündnadelgewehr. Nachtrag und Universalregister" (792 Seiten).

Artikelnummer
B11-008
Verlag
F.A. Brockhaus
Ort
Leipzig
Jahr
1864-1868
Gewicht
27 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht