Spamers Grosser Hand-Atlas in 150 Kartenseiten, Erstausgabe, 1896

150 Karten & 150 Seiten mit geographischen, ethnographischen & statistischen Beschreibungen aller Teile der Erde mit ca. 600 Plänen, Karten & Diagrammen. Sowie alphabetisches Namenverzeichnis …

Sofort lieferbar

Spamers Grosser Hand-Atlas in 150 Kartenseiten nebst alphabetischem Namenverzeichnis. Hierzu 150 Folio-Seiten Text enthaltend eine geographische, ethnographische und statistische Beschreibung aller Teile der Erde von Dr. Alfred Hettner. Mit ca. 600 Plänen, Karten und Diagrammen.
Verlag von Otto Spamer, Leipzig, o.J. (1896)

Erstausgabe / erste (1.) Auflage. Original-Halbledereinband. Goldprägungen auf rotem Rückenschild sowie auf vorderem Buchdeckel (jeweils Titel der Ausgabe), illustrierte Vorsätze. Titelblatt in Rot & Schwarz. VII (Inhaltsübersicht), 1 S. Vorwort. 150 Karten & 150 S. Text. 131 S. Alphabetisches Register, 1 S. Nachträge und Berichtigungen. Folio, Format ca. 38,5 x 27,5 cm.
Eine Kombination zwischen geographischem Handbuch & Kartenwerk bei welchem die Kartenrückseiten jeweils mit erklärenden Texten versehen wurden (s. Bild 6). Von diesem Atlas erschien 1900 noch eine zweite, kaum veränderte Ausgabe. Espenhorst 23.1.

Wie auch den 11 Originalbildern zu entnehmen, ist der Rücken mehrfach an beiden Außengelenken bzw. quer eingerissen; insgesamt hängt er nur noch an einem kleinen Stück fest. Der Einband (auch an den Ecken) berieben. Innen ausgezeichnet erhalten, vollständig & alles fest gebunden, keine Fleckigkeit & kein unangenehmer Geruch.

Die erste Auflage wurde von 1857-1860 vom Bibliographischen Institut unter dem Titel „Neues Conversations-Lexikon für alle Stände“ (ab Band 2: "Neues Konversations-Lexikon für alle Stände") von H. J. Meyer herausgegeben.
Gegenüber dem monumentalen "Wunder-Meyer" mit seinen 46 Textbänden wurde deutlich gekürzt sowie ein knapperer & objektiverer Schreibstil eingeführt. Gleichwohl ein monumentales & bedeutendes lexikalisches Werk. Das Grundwerk umfasst 15 Bände mit zusammen rund 19.000 Seiten (je Band 1.200). Die bereits doppelspaltig gedruckte Ausgabe bildete vom Aufbau & Umfang das Fundament für alle weiteren Ausgaben des Meyers Konversationslexikons.

Aufgrund der geringen Stückzahl sowie der bereits kurz darauf folgenden zweiten Auflage (1861 ff.) heute vollständig selten erhältliches Lexikon.

Ergänzend zum 15-bändigen Grundlexikon erschienen 1860/1861 noch:.
• 162-seitiges Wort- und Sachregister (in einigen Fällen auch in den 15ten Band mit eingebunden)
Tafel-/ Stahlstichband (mit 115 Porträts & 60 Städteansichten)
Atlasband (mit 124 doppelseitigen, meist grenzkolorierten Karten zur physikalischen & mathematischen Geographie bzw. Erdbeschreibung)
Beide Illustrations-Bände, insbesondere jedoch der Atlas-Band mit den geographischen Karten, sind heute noch wesentlich schwerer als das schon seltene Grundlexikon erhältlich. Vereinzelt sind diese Illustrationen auch bereits seinerzeit vom Buchbinder mit in die Textbände eingebunden wurden.

Artikelnummer
Spamers-HA-EA-1608
Autor
Hettner, Alfred
Verlag
Otto Spamer
Ort
Leipzig
Jahr
o.J. (1896)
Gewicht
7 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht
Auflage
1. Auflage