Brockhaus Conversations-Lexikon 11. Auflage, beide Supplemente, 1872/1873

Beide Supplemente, kompletten Reihen häufiger fehlend. In dekorativen Original-Halbledereinbänden mit Blind- & Goldprägungen (u.a. Schmuckverzierungen, Verlag & Ort „Leipzig, F.A. Brockhaus“). Zusammen rd. 1.750 Seiten ...

130,00 €

-11%

(Brockhaus) Supplement - beide Bände - zur elften (11.) Auflage des Conversations-Lexikon.
Encyklopädische Darstellung der neuesten Zeit nebst Ergänzung früherer Artikel.
F.A. Brockhaus, Leipzig, 1872-1873

Die beiden seltenen Supplemente zur 11. Auflage: Erster Band "Aachen bis Honved" (956 S.) bzw. Zweiter Band "Horst bis Zündnadelgewehr" (792 S. sowie 12 S. Nachtrag & Register zu den Supplementen).
Original-Halbledereinbände: Rücken mit schönen Goldprägungen (Schmuckverzierungen oben & unten, Zierlinien) & Blindprägungen (Kassettenform). Dazu goldgeprägt der Titel der Ausgabe (Conversations-Lexikon) der (elften) Auflage, die jeweilige Bandnummer & der zugehörige Buchstabenbereich sowie unten des herausgebenden Verlages (Leipzig, F.A. Brockhaus). Deckel mit Lederecken abgesetzt, marmorierter Buchschnitt. Format ca. 24,5 x 16 cm.

Weitere Informationen zu Brockhaus Conversations-Lexikon 11. Auflage (1864-1868/1873)

Wie auch den 11 Originalbildern zu entnehmen, sind die Einbände der Bücher stärker berieben, die Buchecken bestoßen. Buchrücken jedoch fest & ohne der sonst häufigen Einrisse oder Fehlstellen an den Rückenkanten & Außengelenken. Die Goldverzierungen einwandfrei. Der Buchschnitt oben gedunkelt, ansonsten noch sehr schön. Innen sauberes Exemplar, keine Fleckigkeit, keine Anstreichungen. Alles fest eingebunden, keine losen oder fehlenden Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Seiten papierbedingt gebräunt. An einer Stelle mittig ist das Papier am Innendeckel ein Stück eingerissen.

Die elfte umgearbeitete, verbesserte und vermehrte Auflage erschien von 1864-1868 in 15 Bänden unter dem Titel "Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände. Conversations-Lexikon". Die Bände umfassen jeweils rund 950 Seiten; insgesamt somit fast 15.000 Seiten. Die Lexikonteile sind (immer noch) einspaltig gedruckt. Jedem Band ist am Ende noch ein Verzeichnis der enthaltenen Artikel beigebunden.
Der letzte Band enthält neben dem lexikalischen Teil (Venen-Zwolle) zudem zu Beginn einen ausführlichen 20-seitigen Abriß "Zur Charakteristik und Geschichte des Conversations-Lexikon", ein sich anschließendes 8-seitiges "Verzeichnis der Mitarbeiter des Conversations-Lexikon" (wobei die Mitarbeiter der 11. Auflage entsprechend gekennzeichnet sind) sowie am Ende einen Nachtrag (8 Seiten) & ein 135 Seiten umfassendes Universalregister zu allen 15 Bänden des Grundwerkes.

Ergänzend zum Grundlexikon:

1869-1875: Als Illustrationswerk der Bilder-Atlas, Ikonographische Enzyklopädie der Wissenschaft und Künste (zweite vollständig umgearbeitete Auflage). Acht großformatige Tafelbände (mit 500 Tafeln & Karten in Stahlstich, Kupferstich und Lithographie; teils farbig) zu einem breiten Spektrum (Mathematik, Culturgeschichte, Erdkunde, Seewesen, Mechanische Technik, Geographie u.a.) sowie zwei erläuternde Textbände.

1872/1873:  Zwei Supplement-Bände. Genaue Titel: "Supplement zur elften Auflage des Conversations-Lexikon. Encyklopädische Darstellung der neuesten Zeit nebst Ergänzungen früherer Artikel. Erster Band, Aachen bis Honved" (956 Seiten) bzw. "Supplement zur elften Auflage des Conversations-Lexikon. Encyklopädische Darstellung der neuesten Zeit nebst Ergänzungen früherer Artikel. Zweiter Band, Horst bis Zündnadelgewehr. Nachtrag und Universalregister" (792 Seiten).

Artikelnummer
B11-Supple-03-404
Verlag
F.A. Brockhaus
Ort
Leipzig
Jahr
1872-1873
Gewicht
3 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht