Weltgeschichte zum Konversations-Lexikon, 2 Bände, 1901, selten

Seltene Ergänzung zu den Konversations-Lexika von Brockhaus, Meyer, Pierer, Spamer etc. Dresden, Wilhelm Kulicke. Komplett. 2.250 Seiten mit ganzseitigen, teils farbigen Abbildungen ...

Sofort lieferbar

Weltgeschichte zum Konversations-Lexikon
Vier Teile in zwei Bänden
Dr. Walter Schwahn, Dr. Max Manitius & Dr. Th. Rudel
Wilhelm Kulicke, Dresden, 1901

Selten, Erstausgabe, komplett. Hier in dekorativen Original-Halbledereinbänden: Rücken mit sechs Bünden & überaus reichhaltigen Goldprägungen (Jugendstil, florale Elemente, verzierte Liniendekors, Titel, Bandnummer, Zeitalter). Die strukturiert gearbeiteten Buchdeckel mit Lederecken abgesetzt. Dreiseitig marmorierter Buchschnitt. Schöne, illustrierte Vorsätze. Lexikonformat ca. 25 x 17 cm. In Summe enthalten beide Bände rund 2.250 Seiten sowie lt. Titelblatt 47 Bilder im Farbendruck & Holzschnitt auf Tafeln im Text nach Originalen von Max Henze & Ernst Marx. Band 1: • Erster Teil: Das Altertum • Zweiter Teil: Das Mittelalter (Prospekt 2 S., VII, 536, V, 506) - Band 2: Dritter Teil: Die neuere Zeit • Vierter Teil: Die neueste Zeit (VIII, 586, V, 603).

Die Konversations-Lexika von Brockhaus, Meyer, Pierer, Spamer etc. enthalten eine Fülle an historischen Daten. Dieses Material aufzuschließen & in systematischer Form den Besitzern dieser Lexikon-Ausgaben zugänglich zu machen, ist Grundgedanke der hier angebotenen "Weltgeschichte zum Konversations-Lexikon" (aus dem Vorwort des ersten Bandes; siehe auch Abbildungen 5+6). Dazu passend wurde der Einband entsprechend prachtvoll & ähnlich gestaltet (es gibt einige Ausführungen der genannten Lexikon-Herausgeber, welche diesen Büchern äußerlich sehr ähnlich eingebunden sind).

Wie auch den ersten vier Originalbildern zu entnehmen, sind die Buchrücken sehr gut erhalten; keine Einrisse oder Ausfaserungen an den Rückenkanten, das Leder nicht aufgehellt, der Goldauftrag noch glänzend. Außengelenke etwas berieben, Ecken bestoßen. Buchdeckel einschließlich der Deckelkanten mit stärkerer Bereibung. Innen vollständig, auch alle 47 Abbildungen (davon 26 einseitige Tafeln, teils farbig, eine ausfaltbar) enthalten. Bindung intakt; keine losen, fehlenden oder eingerissenen Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Seiten sauber, ohne Anstreichungen. Gelegentlich ein wenig fleckig, auch am Buchschnitt; alles nicht sehr auffällig. Eine Ausnahme: der Rand bei jeweils vier Abbildungen (jedoch nur der Rand, der bedruckte Teil nicht betroffen).

Artikelnummer
Weltg-KonvLex-1700
Autor
Dr. Walter Schwahn / Dr. Max Manitius / Dr. Th. Rudel
Verlag
Wilhelm Kulicke
Ort
Dresden
Jahr
1901
Gewicht
5,5 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht
Auflage
Erste Auflage