Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.

Schlossers Weltgeschichte für das deutsche Volk, 2. Ausgabe, 19 Bände mit Register, 1870

Komplett mit Registerband & Frontispiz. Dekorative Original-Halbledereinbände mit zwei Rückenschildern & Goldprägungen. Mit Zugrundlegung der Bearbeitung von Dr. G. L. Kriegk. Über 10.600 Seiten ...

Sofort lieferbar

Fr. Chr. Schlosser's Weltgeschichte für das deutsche Volk.
Mit Zugrundlegung der Bearbeitung von Dr. G. L. Kriegk
Zweite (2.) Ausgabe 
18 Bände (komplett) & Registerband (Band 19)
Verlag von Oswald Seehagen / Verlagshandlung von Ad. Spaarmann, Berlin / Oberhausen und Leipzig, 1870-1876

Komplette Ausgabe mit Ergänzungsband in für die Zeit sehr dekorativ eingebundenen Halbledereinbänden. Rücken mit rotem & grünem Rückenschild sowie umfangreichen Goldprägungen (Titel der Ausgabe, Bandnummer, Blütenornamente, Schmuckbänder, Zierlinien). Deckel mit marmoriertem Papierbezug & Lederecken verstärkt. Dreiseitiger, farbig marmorierter Buchschnitt. Format 21 x 14 cm. Zusammen mehr als 10.600 Seiten, Band 1 mit Frontispitz (Portrait von Schlosser) & die 18 Bände am Ende jeweils mit Inhaltsverzeichnis. Detaillierter am Ende der Beschreibung.

Schlosser (1776-1861) gilt als einflussreicher deutscher Historiker (die mit dieser Ausgabe begründete "Weltgeschichte" wurde später von den Professoren O. Jäger & F. Wolff fortgesetzt). Nach Studium & Arbeit als Lehrer sowie Bibliothekar in Frankfurt am Main war er ab 1817 Professor der Geschichte in Heidelberg. Kriegk (1805-1878) war Schüler Schlossers & wurde später Stadtarchivar von Frankfurt.

Wie auch den neun Originalbildern zu entnehmen, sind die Bücher beeindruckend erhalten. Die Buchdeckel kaum berieben, einschließlich der Kanten & Ecken. Der Buchschnitt sehr gut erhalten, oben gedunkelt. Rückenkanten ohne Fehlstellen, lediglich eine etwas ausgefasert. An den Außengelenken teils Bereibung, an dreien eine kleine Stelle ehemaliger Wurmfraß. Erwähnenswert, ein Außengelenk ist 6 cm aufgeplatzt & der Bezug zweier Buchdeckel mit Fehlstellen (s. Bild 5). Innen fest in der Bindung; keine fehlenden oder losen Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Abklatsch der Lederecken auf den Innendeckeln. Vorsätze etwas angeschmutzt, ansonsten Seiten sauber, ohne Anstreichungen etc. Von einem kleineren Fleck abgesehen auch keine Fleckigkeit. Ein hinterer, unbedruckter Vorsatz 5 cm eingerissen; bei fünf Bänden ein Stempel „F.Lueg, Oelde i.W.“ auf dem unbedruckten Vorsatz, bei den übrigen Bänden auf dem Titel.

Inhalt / Aufteilung der Bände:
I-III: Geschichte der Alten Welt (orientalische Völker, Geschichte der Griechen, Alexander der Große, Völker der griechisch-römischen Zeit, Geschichte Roms, punische Kriege, erstes Triumvirat, Kaiser Augustus, Hadrian) – 537 S. (Vorwort 12 S.) + 565 S. + 686 S.
IV-VIII: Geschichte des Mittelalters (Untergang des weströmischen Kaiserreichs, Karolinger, Karl der Große, Kreuzzüge, Rest-Europa, 14./15. Jahrhundert, Concil zu Pisa, Eroberung von Constantinopel) – 548 S. (Vorrede des Verfassers 16 S.) + 577 S., Vorrede 10 S. + 614 S. + 524 S. + 523 S.
IX-XV: Geschichte der neueren Zeit (16./17./18./19 Jahrhundert: erste Zeit der Reformation, Wormser Reichstag, erster Religionsfrieden, Türkei, Ungarn, Böhmen, Augsburger Reichstag, Beginn der Gegenreformation, französische Religions- & Bürgerkriege, dreißigjähriger Krieg, dänische, englische & schwedische Revolution, Frankreich, Italien, Spanien unter Mazarin, Frieden von Nymwegen, spanischer & österreichsicher Erbfolgekrieg, französische Revolution, Preßburger & Schönbrunner Frieden, Napoleons zweiter Sturz bis 1814) – 544 S. + 541 S. + 544 S. + 558 S. + 558 S. + 569 S. + 692 S.
XVI-XVIII: Geschichte der neueren Zeit – Versuch einer Darstellung neuester Geschichte 1815-1871 (Sturz Napoleon, Julirevolution 1815-30, Revolution 1848, Errichtung des zweiten Kaiserreichs, Tod Friedrich VII von Dänemark, deutsch-französischer Krieg, Frankfurter Frieden, Zeittafel von 1814-1873) – 568 S. (Vorrede 2 S.) + 570 S. + 549 S. (Zeittafel über die Ereignisse von 1814-1873, 19 S.)
XIX: Vollständiges Namen- und Sach-Register 348 S.; Druckfehler-Verzeichnis 3 S.; Literarische Urteile über Schlosser & die Erstausgabe 16 S.; Fr. Chr. Schlosser, der Geschichtsschreiber von  G.L. Kriegk 44 S.

Artikelnummer
Schlosser-Weltg-2A-105
Autor
Schlosser, F.C. / Kriegk, G. L.
Verlag
Seehagen / Spaarmann
Ort
Berlin Oberhausen Leipzig
Jahr
1870-1876
Gewicht
15 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht
Auflage
Zweite Auflage