Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Unter Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.

Brockhaus Conversations-Lexikon, Neue Folge in zwei (vier) Bänden, 1822-1826

Zeitlexikon & Ergänzung zum Brockhaus Conversations-Lexicon 5./6. Auflage (Band 11 & 12). Dekorative Original-Halbledereinbände mit Goldprägungen. Vier Abteilungen. Rund 3.000 Seiten …

Brockhaus Conversations-Lexicon. Neue Folge in zwei (2) Bänden.
F.A. Brockhaus, Leipzig, 1822-1826 

Komplettes Exemplar der Neuen Folge, abteilungsweise gebunden in vier Bücher. Diese Neue Folge erschien als Ergänzung für die Besitzer der 5. & 6. Auflage des Conversations-Lexikons (gezählt als deren Bände 11 & 12) sowie als ein eigenständig nutzbares Zeitlexikon (A-Z in zwei Bänden).
Für die Zeit sehr dekorativ eingebundene Original-Halbledereinbände. Braune Lederrücken mit zwei Rückenschildern (rot & gelb) & Goldprägungen: Titel "Conversations-Lexicon Neue Folge", Abteilung, Buchstabenbereich, Bandnummer, Zierlinien, florale Schmuckborten sowie zwei verschiedene Motive (Kelche); beim letzten Band statt der floralen Borte schmückende Kreise. Buchdeckel mit marmoriertem Kiebitzpapier bezogen & mit Lederecken verstärkt. Dreiseitig roter Buchschnitt. Format ca. 18,5 x 11,5 cm. Zusammen rund 3.000 Seiten.

Weitere Informationen zu Brockhaus Conversations-Lexikon 5. Auflage (1819-1822) / Neue Folge (1822-1826)

Wie auch den neun Originalbildern zu entnehmen, insgesamt überdurchschnittlich erhaltenes Exemplar. Die Gesamtansicht sehr harmonisch & die Goldverzierungen noch kräftig glänzend, bis auf zwei beriebene Stellen auch die Rückenschilder sehr gut erhalten. Bei zwei Bänden sind die Rückenkanten etwas ausgefasert & bei ebenfalls zwei Bänden haben die Außengelenke einen Einriss (einmal 6 cm, zweimal je 1 cm). Buchecken bestoßen, Ledereinband berieben. Buchdeckel & -schnitt noch wunderschön. Innen vollständig, Bindung intakt, alles fest eingebunden. Keine eingerissenen oder losen Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Seiten sauber, keine Anstreichungen, gelegentlich leicht gebräunt. Auf einer Seite ein dunkler Fleck, ansonsten nur wenig Fleckigkeit und wenn, dann unauffällig. Vorsätze etwas angeschmutzt; bei einem Vorsatz mittig das Papier 2 cm eingerissen.

Die Erstausgabe der fünften Auflage wurde 1819/1820 in 10 Bänden unter dem Titel "Allgemeine Real-Encyclopädie für gebildeten Stände (Conversations-Lexicon)" herausgegeben & aufgrund seiner kritischen Artikel in Preußen & Österreich zensiert. Es erschienen daher noch zwei "entschärfte" Nachdrucke 1820-1821 bzw. 1822, in welchen einige Artikel in den Bänden 9 & 10 abgeändert wurden, um die Aufhebung des Verkaufsverbots in Österreich zu erreichen. Diese Bemühungen von Brockhaus schlugen fehl, das Lexikon blieb bis 1848 verboten.

Es handelt sich um die letzte Auflage an welcher der Verlagsgründer F.A. Brockhaus noch selbst mitwirkte. Um den Nachdrucken, insbesondere von Macklot entgegenzuwirken, hatte Brockhaus für diese Auflage ein königlich württembergisches Privileg, welches vorgebunden ist. Die Auflagenhöhe des Erstdruckes der fünften Auflage betrug 12.000 Exemplare. Jeder Band des Grundwerkes zwischen 928 & 1.050 Seiten (insgesamt mehr als 9.700 Seiten). Band 1 mit einer Einleitung, Band 1 & 10 mit einer Vorrede, Band 7 & 10 mit Anhängen, Band 10 zudem mit Nachträgen.

Ergänzend wurde für die Besitzer der 5. & 6. Auflage in den Jahren 1822-1826 noch die Neue Folge (gezählt als deren Band 11+12) herausgegeben. Die Neue Folge enthält zu einem Fünftel biographische Beiträge, welche - im Gegensatz zum Hauptwerk - mehr die das Leben & die Literatur in allen Zweigen berühren. Die historische Bedeutung dieses Werkes liegt auch darin, daß es als erstes "Zeitlexikon" der Lexikongeschichte ohne Hauptwerk (einzeln) verkauft wurde & daher auch separat nutzbar ist (A-Z in zwei Bänden).
Vier Abteilungen, zumeist in zwei Bücher gebunden. Zusammen rund 3.000 Seiten, jeder Band mit Artikelverzeichnis. Die ersten drei Abteilungen mit einem Anhang "Artikel enthaltend, welche die Glaubenslehre und Verfassung der römisch-catholischen Kirche betreffen. Von einem Catholiken bearbeitet". Der letzte Band enthält eine 8-seitige Vorrede "Ueber den Plan der Neuen Folge des Conversations-Lexikons, und über dessen Ausführung", worin am Schluß die Mitarbeiter dieser Neuen Folge genannt werden. Zudem in diesem Band 41 Seiten mit Nachträgen zu allen Abteilungen.
Titel: • Erste Abtheilung des ersten Bandes oder des Hauptwerks elften Bandes erste Hälfte A-Cz, und im Anhange Artikel über die katholischen Glaubenslehren von A-D • Zweite Abtheilung des ersten Bandes oder des Hauptwerks elften Bandes zweite Hälfte D-J, und im Anhange Artikel über die katholischen Glaubenslehren von F-K • Erste Abtheilung des zweiten Bandes oder des Hauptwerks zwölften Bandes erste Hälfte K-R, und im Anhange Artikel über die katholischen Glaubenslehren von M-W • Zweite Abtheilung des zweiten Bandes oder des Hauptwerks zwölften Bandes zweite Hälfte S-Z, nebst Nachträge.

1824 veröffentlichte Brockhaus noch einen selten erhältlichen Supplementband für die Besitzer der fünften und frühern Auflagen. Enthaltend alle neuen und umgearbeiteten Artikel der sechsten Auflage.

Artikelnummer
B-NeueFolge-1301
Autor
Brockhaus, Friedrich Arnold
Verlag
F.A. Brockhaus
Ort
Leipzig
Jahr
1822-1826
Gewicht
5,5 kg
Einband
(Original-) Halbleder
Zustand
gebraucht