Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Herders Conversations-Lexikon 2. Auflage (1875-1879/1882)

Die zweite Auflage erschien ab 1875 in vier Bänden unter dem Titel „Herders Conversation-Lexikon. Kurze aber deutliche Erklärung des Wissenswerthesten aus dem Gebiete der Religion, Philosphie, Geschichte, Geographie, Sprache, Literatur, Kunst, Natur- und Gewerbekunde, des Handels, der Fremdwörter etc“ zum Preis von 6,25 Mark pro Band.

Jeder Band wiederum im Umfang von etwa 800 Seiten; jedoch im Gegensatz zur ersten Auflage immer zweispaltig. Der vierte Band beinhaltet noch einige Seiten mit Nachträgen (s. Bild 7). Es erfolgte keine Ausgabe in Lieferungen & ein für die achtziger Jahre geplanter Nachtragsband kam nie zustande.

Zwischen dem Chefredakteur Bumüller & dem Herder Verlag war es zu inhaltlichen Differenzen kommen. Während Bumüller - wie bei der Erstausgabe des Lexika - ein „Werk zur Zeitlage“ anstrebte, wollte der Verlag ein „Volksbuch mit vielen Stichwörtern“ in kurzer Erklärung herausgeben. Hinzu kam, daß Bumüller ernsthaft erkrankte, schließlich die Redaktionsführung aufgeben & sich nur auf die Bearbeitung wichtiger Beiträge beschränken mußte. Zum Abschluß brachte das Lexikon schließlich der Freiburger Dozent Cornelius Krieg (Peche, Sacher).

Das Lexikon erfuhr bis 1882 noch zwei Abdrucke ("Neue Subscription", s. Bild 8) & die Gesamtauflage dürfte zwischen 10.000 bis 40.000 Exemplaren gelegen haben.