Startseite Neuzeitliche Ausgaben ab 1945Brockhaus Enzyklopädie 20. Auflage (1996-2001) Andre Heller Brockhaus Die Enzyklopädie 2000 (20. Auflage), 24 Bände | Neu & OVP

Andre Heller Brockhaus Die Enzyklopädie 2000 (20. Auflage), 24 Bände | Neu & OVP

Mauszeiger über dem oberen Bild öffnet Großansicht

Bitte wählen Sie das gewünschte Exemplar:

Sofort lieferbar Für Merkzettel bitte anmelden
alter Preis 4.850,00 € *
jetzt ab 4.321,35 € *

*incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Von dieser Ausgabe sind auch Einzelbände erhältlich.

Artikelbeschreibung

Brockhaus Enzyklopädie 2000 inszeniert von André Heller
Zwanzigste (20.) überarbeitete und aktualisierte Auflage
Komplett in 24 Bänden, dazu: Broschüre "Andre Heller Brockhaus Enzyklopädie 2000 - Das Werk im Überblick", 75 Seiten
Verlagsfrisch & Originalverpackt
F.A. Brockhaus, Leipzig Mannheim, 1996-1999 (2000)

Auf 2.000 Exemplare limitiert. Der erste Band ist nummeriert, von André Heller sowie den Verlegern Hubertus Brockhaus & Dr. Florian Langenscheidt handsigniert. Verlagsseitiger Neupreis 12.782,30 €, hochwertiger Ziegenleder-Einband. Inhaltlich ist diese Ausgabe identisch mit der 20. Auflage von Brockhaus.

André Heller schuf hier ein Objektkunstwerk. Die Einbandvitrinen vorn & hinten wurden vom Künstler mit 312 Originalexponaten aus aller Welt befüllt. Jeder Band ist einschließlich seines Oberkantenschnittes in einer anderen Farbe gehalten & harmoniert zu einem Gesamtfarbspiel. Auf jedem Buchrücken befindet sich ein speziell gestaltetes Hologramm. In der Ansicht ergeben die einzelnen Hologramme die Inschrift "Brockhaus 2000 Heller". Außerdem erscheint dort der Name Brockhaus in einer Art Galerie der Weltschriften - in den wichtigsten Schriftarten der Welt.
Ebenfalls im Lieferumfang ist die sehr aufwändig gearbeitete Broschüre, welche Auskunft über das einzigartige Konzept der Sonderausgabe gibt. Es kommen der Verleger & der Künstler zu Wort. In einem Interview sowie einigen Texten werden die einzelnen Entstehungsprozesse von der Ideenfindung bis hin zur Umsetzung sowie alle 312 Objekte erläutert (s. Bilder 20-26).

Weitere Informationen zu Andre Heller Brockhaus Enzyklopädie 2000, 20.Auflage

Um zu den konkreten Angeboten zu gelangen, wählen Sie bitte oben rechts das gewünschte Exemplar aus.

Die Brockhaus Enzyklopädie in der 20. Auflage erschien bereits 1996-1999 & somit kurz nach der 19. Auflage. Dementsprechend handelt es sich auch lediglich um eine "überarbeitete und aktualisierte Auflage". Es ist die erste Brockhaus Enzyklopädie in neuer Rechtschreibung, was gleichzeitig die Begründung für das Erscheinen so kurz nach Beendigung der vorhergehenden Auflage erklärt.

Die 20.Auflage wurde eingeführt mit dem Zusatz „Die Enzyklopädie“ & besteht wie die Vorgängerausgabe aus 24 Bänden A-Z. Erstmals seit der 15.Auflage nun wieder der ursprüngliche Verlagssitz Leipzig (neben Mannheim) mit auf den Titelblättern genannt. Gegenüber der vorhergehenden 19. Auflage wurde sie nach Verlagsangaben (neben der deutschen Rechtschreibung) auch inhaltlich wesentlich erneuert & aktualisiert.

Der Aufbau & Umfang sind ähnlich der 19. Auflage: Lexikonformat, ca. 24,5 x 18 cm. Jeder Band umfasst mehr als 700 Seiten mit zahlreichen vierfarbigen Abbildungen. Insgesamt enthalten die 24 Bände des Grundwerkes rund 260.000 Stichwörter auf ca. 17.000 Seiten mit über 35.000 Abbildungen, Karten & Tabellen.

Es gibt diese zwanzigste Auflage in vier verschiedenen Ausführungen:

André Heller Brockhaus Enzyklopädie 2000
Auf 2.000 Exemplare limitierte & signierte Ausgabe zum Gesamtpreis von zunächst 25.000 DM (später 12.782,30 €). Hochwertiger Ziegenleder-Einband, Rückenprägung. André Heller setzt hier eine geniale Idee um: Er vereint die Brockhaus Enzyklopädie, selbst eine Sammlung des Weltwissens, mit einer dreidimensionalen Einbandgalerie aus Exponaten der ganzen Welt. Er schuf so ein Objektkunstwerk ohnesgleichen; jeder der 24 Bände ist sprachlich & zugleich plastisch erfahrbar. Mit dieser Sonderausgabe ist ein einzigartiges Meisterwerk von großer künstlerischer Bedeutung & bibliophiler Kostbarkeit gelungen. Zeitlos schön & über jede Mode erhaben.
Die Einbandvitrinen vorn & hinten sind vom Künstler mit 312 Originalexponaten aus aller Welt befüllt worden. So sind Stücke von prominenten Akteuren der Zeitgeschichte wie Winston Churchill, Dalei-Lama, Keith Haring, Boris Becker oder Placido Domingo ebenso in der Sammlung vertreten wie kleine Raritäten aus Peking, Marokko oder Sansibar. Ein absolutes Novum in der Buchbinderkunst.
Jeder Band ist einschließlich seines Oberkantenschnittes in einer anderen Farbe gehalten & paßt sich harmonisch in das Gesamtfarbspiel ein.
Auf jedem Buchrücken befindet sich ein speziell gestaltetes Hologramm. In der Ansicht ergeben die einzelnen Hologramme die Inschrift "Brockhaus 2000 Heller". Außerdem erscheint dort der Name Brockhaus in einer Art Galerie der Weltschriften - in den wichtigsten Schriftarten der Welt.

Zur Ausgabe erschien eine Broschüre "Andre Heller Brockhaus Enzyklopädie 2000 - Das Werk im Überblick". Dieses Buch vereint auf 75 Seiten Information mit Kunst - gleich der von Andre Heller inszenierten 24-bändigen Sonderausgabe der Enzyklopädie, von welcher dieses Buch einen Überblick vermitteln soll. Sehr aufwändig gearbeitet, mit der Liebe zum Detail sowie überraschenden gestalterischen Ausdrucksformen steht dieses Buch als ein eigenständiges Kunstwerk für sich. Informell gibt das Werk Auskunft über das einzigartige Konzept der Sonderausgabe. In ihm kommen der Verleger & der Künstler selbst zu Wort. In einem Interview sowie einigen Texten werden die einzelnen Entstehungsprozesse von der Ideenfindung bis hin zur Umsetzung miterlebbar gemacht. Es sind alle 312 Objekte, welche die Buchrücken der Enzyklopädie schmücken, abgebildet (auf einer inneliegenden Weltkarte sind die einzelnen Fundorte eingezeichnet) & einige von ihnen näher beschrieben. Ebenso findet man einen kurzen Abriß über die Verlagsgeschichte von Brockhaus sowie die Biographie von Andre Heller. Neben diesen Erläuterungen besticht jedoch hauptsächlich die Form dieses Buches. Jede Seite ist eine Augenweide, auf der es unendlich viel zu entdecken gibt. Seien es die fantastischen Illustrationen, aufklappbare oder als Figuren gestanzte Seiten, bewegliche oder herausnehmbare Objekte ... auch hier ist es ihm gleich der Sonderausgabe gelungen, die Wahrnehmung zu versinnbildlichen.

Rot-Schwarze Halblederausführung
Schwarze Echtlederrücken mit von Hand aufgebrachtem Lederrückenschild & 23-karätigen Goldprägungen (auf Schild & Rücken), Kopfgoldschnitt, Deckel aus rotem Buckramleinen (Neupreis der 24 Grundbände 2.796 €, im Buchhandel & Direktvertrieb erhältlich). Auslieferung in rotem Schutzumschlag.

Bibliophile Exklusivausführung
Schwarze Rücken & Buchdeckel aus sog. Cabra-Leder (Leder-Fasergemisch), in Gold geprägte Signatur des Verlagsgründers F.A.Brockhaus auf dem vorderen Buchdeckel, Kopfgoldschnitt (Neupreis 2.796 €; nur im Direktvertrieb erhältlich).

Studienausgabe
In 24 Bänden. Im Jahr 2001 limitiert aufgelegte (und sehr schnell beim Verlag ausverkaufte) kartonierte Ausgabe ohne Ledereinband & Kopfgoldschnitt (zum attraktiven Neupreis von 999 €, nur im Buchhandel erhältlich). Auslieferung mit rotem Schutzumschlag & zudem in gleichfarbigen, sehr praktischen Aufstell-/Pappboxen (a 4 Bände). Es erschien ebenfalls als Studienausgabe betitelt, etwas später noch ein preislich & materialmäßig (ohne Umschläge etc.) reduzierter, inhaltsgleicher Nachdruck des Weltbildverlages.

Darüber hinaus wurden erstmals bei Brockhaus Digital-/Multimedial-Versionen der großen Enzyklopädie auf CD / DVD herausgeben.

In der Halbleder- & Exklusivausführung erschienen danach noch insgesamt sechs Ergänzungsbände sowie ein großformatiger Weltatlas.

Band 25: Bildwörterbuch (1999)
Band 26: Wörterbuch Englisch (1999)
Band 27: Zitate und Redewendungen (1999)
Band 28-30: Deutsches Wörterbuch in drei Bänden (1999)
Weltatlas 2., neu bearbeitete Auflage; aktualisierter Nachdruck (1997)

In der Folgezeit erschienen weitere, auch zur 20.Auflage gedachten Ausgaben des großformatigen Weltatlas'. Jeweils in schwarzem Exklusiveinband mit in gold geprägter Signatur des Verlagsgründers, jedoch ohne Goldrand auf den Deckeln. Und jeweils mit "Brockhaus Die Enzyklopädie Weltatlas. Altas zum 21. Jahrhundert" bezeichnet (3./4./5.Auflage, 2001/2004/2008).

Darüber hinaus werden vom Verlag seit 1993 bis heute ergänzende Jahrbücher zur laufenden Aktualisierung der Enzyklopädie veröffentlicht & es erschienen als weitere Vertiefung spezieller Themengebiete seit 1997 die Ausgaben der Brockhaus Bibliothek. Beide vorstehend genannten Ausgaben in identischem Einband & Format, so daß zur Enzyklopädie optisch passend.

Passende Angebote:




Kontakt:

Lexikon und Enzyklopädie
Biesenbach 49
51381 Leverkusen

Tel.: +49 (0)2171 581569
Fax: +49 (0)2171 581608

E-MailWhatsAppFBook

Sicherheit & Vertrauen:

Jahre Erfahrung als Fachhändler · Detaillierte Prüfung & Beschreibung der Bücher · Auf Wunsch individuelle Beratung · 14 Tage Rückgaberecht · Schneller Versand mit DHL · Sichere SSL Datenverschlüsselung 

© 2017, lexikon-und-enzyklopaedie.de