Startseite Jahrhundertwende von 1880 bis 1945

Jahrhundertwende von 1880 bis 1945

Prachtvolle Einbände & Chromolitographien

Die Ausgaben um die Jahrhundertwende können als ein Höhepunkt der deutschen Lexikongeschichte bezeichnet werden. Sie weisen erstaunlich hohe Umfänge auf, sind gekennzeichnet durch die farbenprächtigen chromolithographischen Tafeln & prägnant sind zudem die prachtvollen, mit Ornamentik verzierten Einbände - geschaffen um dem "bürgerlichen Repräsentationsstreben" Genüge zu leisten.
Von den bekanntesten deutschen Lexikaverlagen fallen in diese Zeit die 13.-15. Auflage des Brockhaus, die 4.-7. Auflage des Meyers, die letzten beiden Pierers (6./7. Auflage) & die 3.-4. Auflage des Herder Konversations-Lexikons.

Kontakt:

Lexikon und Enzyklopädie
Biesenbach 49
51381 Leverkusen

Tel.: +49 (0)2171 581569
Fax: +49 (0)2171 581608

E-MailWhatsAppFBook

Sicherheit & Vertrauen:

Jahre Erfahrung als Fachhändler · Detaillierte Prüfung & Beschreibung der Bücher · Auf Wunsch individuelle Beratung · 14 Tage Rückgaberecht · Schneller Versand mit DHL · Sichere SSL Datenverschlüsselung 

© 2017, lexikon-und-enzyklopaedie.de