Startseite Früheste Ausgaben bis 1880Brockhaus Conversations-Lexikon 9./10. Auflage (1843-1855) Brockhaus Die Gegenwart, Darstellung der neuesten Zeitgeschichte, 12 Bände, 1848-1856

Brockhaus Die Gegenwart, Darstellung der neuesten Zeitgeschichte, 12 Bände, 1848-1856

Mauszeiger über dem oberen Bild öffnet Großansicht
Sofort lieferbar Für Merkzettel bitte anmelden
480,00 € *

*incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Brockhaus - Die Gegenwart. Eine encyklopädische Darstellung der neuesten Zeitgeschichte für alle Stände.
12 Bände (alles erschienene)
Leipzig, F.A. Brockhaus, 1848-1856

In dieser Vollständigkeit - komplett in 12 Bänden - recht selten erhältlich. Schöne Original-Halbledereinbände. Rücken mit vier Bünden & Goldprägungen (Titel, Bandnummer, Zierlinien & Schmuckbänder). Buchdeckel mit marmoriertem Papier bezogen & verstärkten Ecken. Dreiseitig marmorierter Buchschnitt. Format ca. 22,5 x 15 cm. Band 1, 2 & 12 abweichend eingebunden (siehe nachfolgende Beschreibung). Zusammen mehr als 9.700 Seiten, Inhaltsverzeichnis in jedem Band. Im letzten Band u.a. noch eine systematische Übersicht über alle zwölf Bände (mit thematischer Zuordnung aller Artikel).
Als eigenständiges Zeitlexikon konzipiert (ohne das jeweilige Hauptwerk nutzbar). Thematisch ist in den Bänden ein breites Spektrum vertreten (etwa zu Geschichte, Politik, Wirtschaft, Geographie, Kunst oder Wissenschaft), so dass in den einzelnen Artikeln die unmittelbare (turbulente) Zeitgeschichte abgebildet wird (u.a. Revolution 1848).

Weitere Informationen zu Brockhaus Die Gegenwart, 12 Bände (1848-1856)

Wie auch den 12 Originalbildern in der Galerie zu entnehmen, sind die Bände in sehr guter Erhaltung. Die Buchrücken ohne der sonst so häufigen Fehlstellen. Drei Außengelenke ein ganz kleines Stück eingerissen, drei obere Rückenkanten leicht ausgefasert. Einband etwas berieben; hauptsächlich an den unteren Deckelkanten; Ecken bestoßen. Drei Bände abweichend eingebunden: Buchdeckel in leicht anderer Marmorierung, bei Band 1 & 2 zudem in hellerem Grünton, Band 12 in rot (s. Bild 6). Buchrücken mit anderen Verzierungen, bei Band 1 & 2 stilisierte Bünde, bei Band 12 Rücken sowie Buchecken aus grünem Leinen. Die Deckelkanten der ersten beiden Bände sind mehr berieben, bei Band 1 auch der Deckel & ein Außengelenk von oben sowie unten jeweils ein Stück aufgeplatzt (s. Bild 6, rechter Band). Innen alles fest eingebunden; keine fehlenden oder losen Seiten. Kein unangenehmer Geruch. Abklatsch der Lederecken auf den Innendeckeln. Auf einem Vorsatz eine handschriftliche Zahl. Keine auffällige & übermäßige Fleckigkeit, lediglich Band 1 etwas mehr betroffen (die Bilder 7-10 sind aus diesem Band & dahingehend nicht repräsentativ für die restlichen Bücher) & in einem Band ein brauner Fleck (ca. 3x3 cm) an der unteren Ecke über insgesamt etwa die Hälfte der Seiten.

Die neunte Original-Auflage erschien von 1843-1848 unter dem Titel Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände. Conversations-Lexikon. Erstmals umfaßte das Brockhaus Lexikon 15 Bände, welche zwischen 760-780 Seiten umfassen (insgesamt mehr als 11.000 Seiten). Der letzte Band enthält neben dem lexikalischen Teil (Vitet-Zwolle) am Anfang eine kleine Geschichte des Lexikons vom Herausgeber sowie am Schluß ein Universalregister zu allen 15 Bänden.

1848-1856 erschien als Ergänzung zur 9. Auflage noch 12 Bände Die Gegenwart. Eine encyklopädische Darstellung der neuesten Zeitgeschichte für alle Stände. Vollständig recht seltene Ausgabe (meist einige der hinteren Bände fehlend). Dieses Werk ist eine Fortsetzung des „Conversations-Lexikon der Gegenwart“ & wie auch dieses als eigenständiges Zeitlexikon, nutzbar ohne das jeweilige Hauptwerk, konzipiert.
Thematisch ist in den - für die Zeit sehr liberalen (daher meist auch anonym veröffentlichten) - Artikeln ein breites Spektrum vertreten, v.a. Geschichte, Politik, Wirtschaft, Geographie, Sozialleben, Religion, Kunst, Literatur & Wissenschaft. Interessant ist an dieser Ausgabe zudem, daß die unmittelbare (turbulente) Zeitgeschichte mit deren Umwälzungen bzw. neuen Gedanken direkt abgebildet wird; etwa die Revolution 1848 (direkt der erste Artikel) oder Aufsätze wie "Die socialen Bewegungen der Gegenwart (Socialismus und Communismus)". Alle Bände enthalten zusammen 9.738 Seiten. Im letzten Band u.a. eine - für die Erschließung der Artikel sehr hilfreiche - systematische Übersicht über alle zwölf Bände mit deren thematischen Zuordnung (z.B. I. Staaten, Länder und Völker - A. Europäische Welt - B. Außereuropäische Welt - II. Biographie und Charakteristik - III. Politik, Recht und Gesellschaft - VI. Naturwissenschaft).

1849 folgte als Illustrationswerk die Erstausgabe des Brockhaus Bilder-Atlas - erstmals wurden verlagsseitig einem Brockhaus Lexikon Abbildungen beigegeben - unter dem Titel "Systematischer Bilder-Atlas zum Conversations-Lexikon. Ikonographische Encyklopädie der Wissenschaften und Künste. Entworfen und nach den vorzüglichen Quellen bearbeitet von Johann Georg Heck". Dieser beinhaltet Tafelbände in zehn Abteilungen (vollständig mit 500 Tafeln) sowie erläuternde Textbände.

Passende Angebote:




Kontakt:

Lexikon und Enzyklopädie
Biesenbach 49
51381 Leverkusen

Tel.: +49 (0)2171 581569
Fax: +49 (0)2171 581608

E-MailWhatsAppFBook

Sicherheit & Vertrauen:

Jahre Erfahrung als Fachhändler · Detaillierte Prüfung & Beschreibung der Bücher · Auf Wunsch individuelle Beratung · 14 Tage Rückgaberecht · Schneller Versand mit DHL · Sichere SSL Datenverschlüsselung 

© 2017, lexikon-und-enzyklopaedie.de