Startseite Früheste Ausgaben bis 1880Brockhaus Conversations-Lexikon 7./8. Auflage (1827-1841) Brockhaus Conversations-Lexikon 8. Auflage, 13 Bände incl. Register, 1833-1839

Brockhaus Conversations-Lexikon 8. Auflage, 13 Bände incl. Register, 1833-1839

Mauszeiger über dem oberen Bild öffnet Großansicht
Sofort lieferbar Für Merkzettel bitte anmelden
925,00 € *

*incl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Von dieser Ausgabe sind auch Einzelbände erhältlich.

Artikelbeschreibung

Brockhaus. Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände (Conversations-Lexikon).
Achte (8.) Originalauflage
13 Bände: 12 Bände A-Z & Universal-Register
Leipzig, F.A. Brockhaus, 1833-1839

Exemplar in 13 Bänden, mit dem äußerst seltenen Universal-Register zur achten Auflage des Conversations-Lexikons. "Enthaltend in alphabetischer Folge eine vollständige Nachweisung der selbständigen Artikel dieses Werkes, sowie auch aller in andern Artikeln behandelten Personen und Gegenstände" (s. auch Bilder 7-10).
Schöne Original-Halbledereinbände. Braune Lederrücken mit rotem Rückenschild & Goldprägungen (Titel, Bandnummer, Buchstabenbereich, Zierlinien, Ornamentbänder, florale - & Schmuckornamente). Buchdeckel marmoriert & mit Lederecken verstärkt. Dreiseitig roter Buchschnitt. Format ca. 22 x 14 cm. Das 12-bändige Grundlexikon mit nahezu 11.000 Seiten, das Universal-Register (Pappeinband) mit knapp 300 Seiten (Vorwort, Andeutungen zum näheren Verständnis, 283 Seiten).

Weitere Informationen zu Brockhaus Conversations-Lexikon 8. Auflage (1833-1837/1841)

Wie auch den zehn Originalbildern zu entnehmen, sind die Bücher in hervorragender Erhaltung. Die dekorative Rückenfront sehr homogen. Buchrücken ohne den sonst häufigen Einrissen oder Fehlstellen. Die Rückenetiketten noch sehr ansprechend, ebenso die Goldverzierungen. Der Rotschnitt ebenfalls beeindruckend. Buchecken bestoßen. Bei drei Buchdeckeln eine stärker beriebene Stelle, an einem eine kleine Stelle mit Wurmfraß, ansonsten die Deckel nur gering berieben; der Ledereinband sogar nur in kaum erwähnenswertem Umfang. Die obere Rückenkante bei Band 5 etwas bestoßen (s. Bild 1 & 2 in der Galerie). Der Registerband aufgrund des abweichenden Einbandes (Papp- statt Lederrücken) am Außengelenk sowie den Rückenkanten mit mehr Bereibung. Auch innen in hervorragender Erhaltung. Alles fest, keine Einrisse, gelockerte Bindung, losen oder fehlenden Seiten. Seiten sauber, keine Anstreichungen, Vermerke o.a. Kein unangenehmer Geruch. Auf den Innendeckeln & Vorsatz Abklatsch der Lederecken. Außer auf den vorderen & hinteren vier bis fünf Seiten keine Fleckigkeit (von ganz gelegentlich mal einem unauffälligem, einzelnen Fleck abgesehen). Bei Band 1 ist hinten mittig das Vorsatzpapier ein Stück eingerissen, so dass ein Teil der Fadenheftung zu sehen ist. Auf dem Vorsatz handschriftlicher Namenseintrag.
In dieser Erhaltung & mit dem fast immer fehlenden Universal-Register ist diese frühe Brockhaus Auflage nur noch selten erhältlich; für höchste Ansprüche.

Die achte Original-Auflage erschien von 1833-1837 unter dem Titel "Allgemeine deutsche Real-Encyklopädie für die gebildeten Stände (Conversations-Lexikon)" in - wie auch bei der vorherigen 7. Auflage - wieder 12 Bänden. Das zwölfbändige Hauptwerk A-Z beinhaltet auf knapp 11.000 Seiten etwa 12.000 Stichworte (zum Vergleich: Das etwa zeitgleiche & innovative Pierer Universal-Lexikon in der Größenordnung von 200.000-300.000 Stichworten). Die Gesamtauflage lag bei etwas über 30.000 Exemplaren.

Ein neuer, unveränderter Abdruck der 8. Auflage folgte 1838.

Als Ergänzungswerk zu diesem Lexikon wurde 1838-1841 noch das vierbändige Conversations-Lexikon der Gegenwart veröffentlicht.
In fünf Bücher gebunden (Erster Band A-E, zweiter Band F-J, dritter Band K-O, vierter Band erste Abteilung P-S & zweite Abteilung T-Z nebst Nachtrag). Zusammen fast 5.800 Seiten, jeder Band am Ende mit Register der enthaltenen Artikel. In den Bänden mit * gekennzeichnete Artikel, Bemerkungen & Verweise beziehen sich auf die achte Auflage. Jedoch auch dieses Nachschlagewerk kann wiederum - wie die vorangegangenen derartigen Ausgaben (Neue Folge, Conversations-Lexikon der neuesten Zeit und Literatur) - ohne das Hauptwerk uneingeschränkt als Zeitlexikon genutzt werden. Das Hauptinteresse liegt auf der Berichterstattung über die neuesten technischen & wissenschaftlichen Errungenschaften.

1839 veröffentlichte Brockhaus noch einen (äußerst seltenen) Registerband unter dem Titel "Universal-Register zur achten Auflage des Conversations-Lexikons. Enthaltend in alphabetischer Folge ein vollständige Nachweisung der selbständigen Artikel dieses Werkes, sowie auch aller in andern Artikeln behandelter Personen und Gegenstände". Mit fast 300 Seiten (Vorwort, Andeutungen zum näheren Verständnis, 283 Seiten).

Passende Angebote:




Kontakt:

Lexikon und Enzyklopädie
Biesenbach 49
51381 Leverkusen

Tel.: +49 (0)2171 581569
Fax: +49 (0)2171 581608

E-MailWhatsAppFBook

Sicherheit & Vertrauen:

Jahre Erfahrung als Fachhändler · Detaillierte Prüfung & Beschreibung der Bücher · Auf Wunsch individuelle Beratung · 14 Tage Rückgaberecht · Schneller Versand mit DHL · Sichere SSL Datenverschlüsselung 

© 2017, lexikon-und-enzyklopaedie.de